Zeichenfabrik Andrea Jakob
Askese
Die geistige Askese
widerspricht dem, was ist und was gewesen
denn ohne Freud und ohne Leid
noch nie ,das sagt schon Sigmund (Freud)
gab oder gibt's
ästhetische Erweiterung  
ganz ohne Spüren nach Erinnerung
gerät die Suche nach den 2. oder 3.Ichs
Zum Nichts
 
 
A.
 
Antwort auf:


Graf Sigismund von Warzenrunzel
hat eine Liebe, heißt Rapunzel
unter ihrem Fenster jammert er
zum Erbarmen, erträglich schwer

Die holde Blonde, mit den Zöpfen
hat genug von diesen Tröpfen
läßt aus dem Fenster Dornen hängen
will so den Törichten verdrängen

Dieser ist ziemlich schockiert
ihm als Grafen, das passiert?
Ist doch sein Ansinnen rein platonisch
kann das sein? Ist das nicht komisch?

So zieht er wieder ab der Held
der Beutel prall gefüllt mit Geld
er sucht ein anderes Objekt
die Stadt voller Bordelle steckt

Dort kehrt er ein, macht einen drauf
doch die Lust, sie kommt nicht auf
Rapunzel geistert durch sein Hirn
was soll der Besuch bei einer Dirn?

 

Glück bringt nicht was sinnlich zu erstreben
sondern was wir im Geistigen erleben
und wenn schon Geist, dann (Beeren-) Auslese
muß ja nicht sein, vollkommene Askese

G.

126 Views
Kommentare
()
Einen neuen Kommentar hinzufügenEine neue Antwort hinzufügen
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen gemäß der Datenschutzerklärung.*
Abbrechen
Antwort abschicken
Kommentar abschicken
Weitere laden

Kommentare

Name*:

Homepage:

Nachricht*:

Datenschutz*:
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen gemäß der Datenschutzerklärung.

Einträge