Zeichenfabrik Andrea Jakob
Jahresrückblick

Leider lässt sich auch mit Ablauf des Jahres 2018 wenig Hoffnungsvolles festhalten. Überall wird weiter mit allen Kräften an der Zerstörung unserer globalen Lebensgrundlage gearbeitet. Die Menschenrechte werden Stück für Stück wieder abgeschafft und das Schlimmste: den meisten ist es nicht nur egal , sondern sie wählen (Demokratie sei Dank) selber ihre und unsere Henker.

Doch es gibt auch Positives: Die Strassenbahn ist fertig und fährt! Wenn auch streckenweise etwas holprig und mit Unterbrechungen. Aber das sehen wir (noch) gerne nach.

Ausserdem hat das Leben viele, teis unentdeckt komische Seiten, z.B diese: Die einzige Anmerkung/ Kommentar des vergangenen Jahres auf meiner Website kam gestern: ein Glücksspielunternehmen fragt an, ob es für Werbezwecke einen Platz auf meiner Website mieten könnte. Ob die sich die Mühe machen, vorher mal den Hintergrund ihrer potentiellen Reklamefläche anzuschauen? Vielleicht sind sie aber auch viel gescheiter als ich und haben sämtliche Nutzer bereits analysiert und durchleuchtet...

 

255 Views
Kommentare
()
Einen neuen Kommentar hinzufügenEine neue Antwort hinzufügen
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen gemäß der Datenschutzerklärung.*
Abbrechen
Antwort abschicken
Kommentar abschicken
Weitere laden

Kommentare

Name*:

Homepage:

Nachricht*:

Datenschutz*:
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen gemäß der Datenschutzerklärung.

Einträge