Zeichenfabrik Andrea Jakob
Krätze

 

 

Krätze (Skabies)

 

 

Verursachende: Krätzmilbe, zur Großfamilie der Spinnentiere gehörig

 

Grabmilben betätigen sich als transkutane Tunnelbohrer.

Die neu angelegten Wege allerdings enden all zu schnell in aufgeweichten Sümpfen und verstopften Zugängen. Der Grund sind zahlreiche Kothaufen, die die (übrigens genau wie Zecken zu der überflüssigsten aller Gattungen zählenden) Parasiten wo sie krabbeln und innehalten hinterlassen. Selbst verstorbene Angehörige werden einfach links liegengelassen und modern vor sich hin. Wen interessiert´s? Wo kein Kläger ist, ist kein Beklagter.

Ganze Landstriche veröden, Exkremente verseuchen die Böden. Unter dem Deckmantel der robusten Hornhaut versickert so mancher üble Mistcocktail im osmotischen Untergrund. Letztendlich geht es dabei lediglich um die rücksichtslose Verstoffwechslung des allerletzten unberührten Paradieses ,das übriggebliebene Fünkchen Hoffnung versinkend im finstersten Morast der machthungrigen Rücksichtslosigkeit.

Als einzig sichtbares Zeichen mahnen allenfalls solitäre Moorleichen an ungeklärte Verbrechen. Sie zieren die Gipfel der Eisberge im Torfmoor.

Ansonsten trügt der schöne Schein – paradiesische Wälder und Auen – wer würde dabei schon an geplagte Opfer denken, an aufgekratzte Jammertäler und blutgetränkte Schneisen?

Der Tanz der Vampyre ist ein Event der mondlosen Nächte - die Reue kommt, wenn überhaupt, dann immer erst hinterher.

 


 

endgültiger Text und Zeichnung demnächst

132 Views
Kommentare
()
Einen neuen Kommentar hinzufügenEine neue Antwort hinzufügen
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen gemäß der Datenschutzerklärung.*
Abbrechen
Antwort abschicken
Kommentar abschicken
Weitere laden