Sonntag, 22. Januar 2017 - 13:49 Uhr

Nacht

In der Nacht reduziert sich  alles auf  den stummen Schrei. Die Gespenster tanzen lautlos .

Keine  Ablenkung.  Möglich ist nur Tiefschlaf oder  sofortiges  Aufwachen  in  posttraumatische Realität. Kein  Traum, kein Halbschlaf , mit Glück 4 bis 5 Stunden Schlaf. Erleichterung bringt lediglich das Beenden der "Nachtruhe"  und die  Erweckung des kreativen Phönix aus der Asche .  Komprimmierte Lebenskraft nach  maximalem  Absturz.


Tags: Nacht 

284 Views

Kommentar veröffentlichen



Kommentar abschicken...